Neu
Das Himmelsnetz. Erzählungen | Jan David Zimmermann
Fragen der Macht und der Ohnmacht, der Entfremdung des Menschen von sich selbst und seiner Umgebung, von seinen Bedürfnissen und Bestrebungen, das sind die zentralen Thematiken in Jan David Zimmermanns Erzählband „Das Himmelsnetz“. Ich schrie und hielt dabei deinen Weberarm ganz fest, „das Schlimmste daran ist, dass du und ich, also WIR, die Spielregeln, die nirgendwo aufgeschrieben sind und doch gleichzeitig überall stehen, dass wir diese erkennen könnten und sogar teilweise schon erkannt haben. Wir haben aber mitgemacht. Wir glauben, weil wir Weber sind, sind wir keine Mitläufer und irren uns aber tatsächlich so gewaltig, dass wir uns lieber in unsere Eremitagen zurückziehen, als es zuzugeben, dass wir geglaubt haben, unabhängig zu sein. In Wahrheit haben wir das ganze Leben lang in einer Unmündigkeit gelebt, die so allesverschlingend ist, dass, wenn wir es einmal erkennen, dass wir so gelebt haben, uns höchstwahrscheinlich aufhängen oder wild und vollkommen aufgebracht kündigen!“

14,99 €*
Tipp
»Das Licht vermehrt die Finsternis« Gedichte von Jan David Zimmermann
Jan David ZimmermannDas Licht vermehrt die Finsternis. Gedichte„Als sich K. zufällig umdrehte, sah er nicht weit hinter sich eine hohe, starke, an einer Säule befestigte Kerze gleichfalls brennen. So schön das war, zur Beleuchtung der Altarbilder, die meistens in der Finsternis der Seitenaltäre hingen, war das gänzlich unzureichend, es vermehrte vielmehr die Finsternis.“-Franz Kafka, Der ProzessMenschen neigen dazu, im Kampf für das Gute erst das Abgründige zu produzieren. Der fanatische Kampf für das vermeintlich Richtige wird schneller als man denkt zu einem Irrweg, oder wie es frei nach Hannah Arendt (mit Verweis auf Brecht) heißt: Es gibt beim Menschen eine Verführung zum Guten, keine satanische Verführung zum Bösen. Demgemäß versteht Jan David Zimmermann auch das Zitat von Kafka und fordert ein, sich dem Dunklen zu stellen und hinzusehen. Es zu benennen, sich so möglicherweise damit zu versöhnen, Trost zu finden und vielleicht sogar Hoffnung; andernfalls vermehrt das Licht nur die Finsternis.

11,90 €*